Angst treibt an.

Angst ist einer der stärksten Antreiber, den es gibt. Doch sie schränkt uns ein und ist nicht nachhaltig. Sobald die Angst nachlässt, lässt der Antrieb nach. Veränderungen brauchen Mut, Neugierde und Vertrauen. Eine solche Atmosphäre zu schaffen, macht erfolgreich – und nachhaltig.