Ich habe keinen Plan!

Stell dir vor, der Brexit kommt und keiner hat einen Plan. Das bringt die Briten gerade in schwere Bedrängnis.

In vielen Veränderungsprogrammen ist es genauso. Es wird mit Schlagworten wie „20% Kosteneinsparung“ oder „25% Effizienzsteigerung“ hantiert, ohne Vorstellung davon, was das in der Umsetzung bedeutet. Das bringt die Programme in Bedrängnis.

Abhilfe schaffen konkrete und durchdachte Zielbilder, doch die sind nicht eben mal locker aus dem Ärmel zu schütteln. Dafür haben sie Substanz und geben Orientierung – und sie hätten auch der Brexit-Diskussion gut getan.