Raus aus dem Ziele-Dilemma – Ein Weg zu mehr Produktivität in industriellen Veränderungsprogrammen

„Können Sie mir sagen, wo ich hin soll?“ Sie lachen vermutlich, ich auch. Geht es Ihnen mit Ihren Veränderungen bisweilen auch so? Die Frage ist eine schöne Metapher für die Wirkungslosigkeit der Ziele eines guten Teils der Veränderungsprogramme in Industrie und Wirtschaft. Dass dem so ist, ist meist kein Wunder. Gerade in Matrixorganisationen, und das ist die typische Organisationsform in der Industrie, kommen Ziele nicht zu knapp aus der Linie, aus Kundenprojekten, und dann auch noch aus Veränderungsprogrammen.

Erfahren Sie, wie Sie Ziele so setzen, dass sie damit den gewünschten unternehmerischen Nutzen erreichen.

Durchstarten statt auf der Strecke bleiben – 5 Mythen und 5 Tipps für mehr Erfolg in industriellen Veränderungsprogrammen

Noch nie war Wandlungsfähigkeit für das Überleben von Unternehmen so wichtig wie heute. Digitalisierung, Globalisierung und demographische Entwicklung führen dazu, dass die Geschäftsmodelle vieler Branchen sich radikal verändern, manche ganz verschwinden und neue hinzukommen. Die jüngste Wirtschaftsgeschichte hat auf drastische Weise gezeigt, dass selbst ehemalige Marktführer auf der Stecke blieben, wenn sie es nicht schaffen, sich rechtzeitig anzupassen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Veränderungsprogramme von Anfang an richtig angehen und auf Erfolg programmieren.

Dr. Lederers Management-Tipps

Episoden und Erkenntnisse aus mehr als 15 Jahren internationaler Unter­nehmens­beratung. Kurzweilig und pointiert aufgeschrieben. Ergänzt mit eigens dafür erstellten Karikatur-Unikaten. Humorvolle Sammlerstücke.

In: Automobil-Elektronik – E/E-Entwicklung für Entscheider, Hüthig Verlag